Kategorien

Kölner Wurstpaket
Versandkostenfrei ab 40 Euro
Zahlungsmöglichkeiten ab 40 Euro

Bergische Rinderrouladen - Inhalt 400g

2 kleine Rinderrouladen mit Fleisch von jungen Rindern aus unserer Region. Die traditionelle Füllung mit Zwiebeln, Speck, sauren Gurken und Senf schmeckt wie bei Muttern. Mit ein paar Salzkartoffeln und etwas frischen Salat haben Sie ein feines “Sonntagsmenü”.

Mehr Infos

4260092760145

2 kleine Rinderrouladen mit Fleisch von jungen Rindern aus unserer Region - dem Bergischen Land

Für gute Fleischqualität stehen wir ein und achten bei unserem Rindfleisch auf artgerechte Haltung und pflegen engen Kontakt zu unseren Landwirten. Die traditionelle Füllung mit Zwiebeln, Speck, sauren Gurken und Senf schmeckt wie bei Muttern. Das Raucharoma des Specks in Verbindung mit unserem guten Rindfleisch und der dunklen Bratensoße ist immer wieder ein Genuss. Lassen Sie sich überzeugen!

Genießer-Tipp:

Kochen Sie ein paar Salzkartoffeln und servieren Sie etwas frischen Salat - schon haben Sie mit unseren Rinderrouladen ein feines “Sonntagsmenü”.

Die Besonderheiten unserer Rinderrouladen auf einen Blick:

  • Rindfleisch von jungen Rindern aus dem Bergischen Land und aus artgerechter Haltung
  • eingekocht in feiner Bratensoße
  • schnell gekocht - in bester Qualität
  • ohne zugesetzte Geschmacksverstärker
  • nur durch Hitze (Einkochen) lange haltbar gemacht
  • natürlich aus eigener Herstellung.

Glasinhalt: 400g (2 Rindsrouladen à 120g gefüllt mit Speck, Gurke, Zwiebel), 6 Monate haltbar.

Zutaten: 50% Rinderrouladen, Wasser, Speck, Nitrit-Pökelsalz (Kochsalz, Konservierungsstoff Natriumnitrit), Natriumbenzoat, Rauch, Gurke, Zwiebel, Gewürz, Senf, Brantweinessig, Maismehl, Weizenmehl, Hefeextrakt, Karamell, Möhren, Tomaten, pflanzliches Fett, Zucker

Zur Zeit keine Kundenkommentare.

Schreiben Sie eine Rezension

Bergische Rinderrouladen - Inhalt 400g

Bergische Rinderrouladen - Inhalt 400g

2 kleine Rinderrouladen mit Fleisch von jungen Rindern aus unserer Region. Die traditionelle Füllung mit Zwiebeln, Speck, sauren Gurken und Senf schmeckt wie bei Muttern. Mit ein paar Salzkartoffeln und etwas frischen Salat haben Sie ein feines “Sonntagsmenü”.

Schreiben Sie eine Rezension